Hydraulisches Schnellwechselsystem mit Abrollkipper und Teleskopabsetzkipper für die Schriber und Schmid GmbH

24. Juni 2021

Um im täglichen Einsatz im Recyclinggeschäft möglichst Flexibel zu sein, erweitert die Walliser Schriber und Schmid GmbH ihren Fuhrpark mit einem neuen Fahrzeug. Dank Wechselsystem der Calag wechselt der Scania flexibel den Aufbau von Abrollkipper auf Teleskopabsetzkipper und ist somit für sämtliche Herausforderungen auf dem Recyclinghof und beim Einsammeln der Container und Mulden gewappnet.

Der Wechsel der Aufbauten geht dank dem Calag Schnellwechselsystem sehr schnell und benötigt nur wenige Handgriffe des Fahrers. Die Vollluftfederung des Scania erlaubt ein einfaches Absenken und Anheben des Chassis während das hydraulische Schubsystems den Aufbau zuverlässig in den SWS Rahmenschuhe verankert.

Als Aufbauten erhielt das Fahrzeug einen Teleskopabsetzkipper (Welaki) für das Auf- und Abladen von Mulden, sowie einen Palfinger Abrollkipper für den Containertransport. Bei den Aufbauten hat die Calag jeweils den Hilfsrahmen und die Verriegelungsschuhe für das Schnellwechselsystem angebaut. Zusätzlich wurde bei beiden Aufbauten die nötige Hydraulik und Elektrik nachgerüstet und die Steuerung für den Einsatz mit dem Schnellwechselsystem erweitert.

Zur Abstützung bei Nichtgebrauch erhielt der Teleskopabsetzkipper zwei steckbare Stützen vorne, im Heck wird der Aufbau über die Welaki Stützen abgestellt. Der Abrollkipper erhielt vier steckbare Stützen, auf welchen der Aufbau abgestellt werden kann wenn er gerade nicht im Einsatz ist.

Technische Daten zu den Fahrzeugaufbauten

Teleskopabsetzkipper / Welaki   Abrollkipper Palfinger T18
Gesamtbreite: 2’550 mm Gerätelänge: 6300 mm
Ladebreite zwischen Armen: 2’228 mm Hakensicherung: pneumatisch
Rahmenbreite: 800 mm Conteiner Verrriegelung: hydraulisch
Hub Teleskoparme: 1’500 mm Conteinerauflager: am Kipprahmen hinten
Muldenhebekraft ausgefahren: 15 t
Muldenhebekraft eingefahren: 25 t
Eigengewicht: ca. 3800 ohne Zubehör

Zusätzliche Werkzeugkisten und ein ausfahrbarer Unterfahrschutz hinten

Der LKW erhielt zudem gemäss Kundenwunsch grosszügige Werkzeugkisten auf beiden Seiten verbaut. Um auch bei langen Containern sämtliche Anforderungen zu erfüllen, erhielt das Chassis einen ausfahrbarer Unterfahrschutz. Somit lässt sich der Unterfahrschutz bei Bedarf auf die Länge des Containers anpassen um die Sicherheit nachfahrender Fahrzeuge jederzeit zu gewährleisten.

Mehr zum Thema Calag Schnellwechselsystem

Spezialfahrzeuge

Calag Blog - Fahrzeugbau

Zwei neue Einsatzfahrzeuge mit Calag Wechselsystem für die NSNW AG

14. Juli 2021

Hydraulisches Schnellwechselsystem mit Abrollkipper und Teleskopabsetzkipper für die Schriber und Schmid GmbH

24. Juni 2021

Weiterer Calag Losegutaufbau für die Amrein Futtermühle

14. Juni 2021

Stefan Mani

Stefan Mani

Verkauf Calag Fahrzeugbau und Handel

T +41 62 919 42 50
M +41 79 243 52 91
E stefan.mani@calag.ch

Calag Fabian Stuker

Fabian Stuker

Konstruktion / PL

T +41 62 919 42 71
E fabian.stuker@calag.ch

Calag Michael Reinhard

Michael Reinhard

Marketingkoordinator

T +41 62 919 41 62
E michael.reinhard@calag.ch